Hereinbrechende Neuigkeiten
 

28.04.24 - 33. SÜWAG-Feldberglauf in Oberursel/Taunus
Wer traut sich?
Für den 33. SÜWAG-Feldberglauf in Oberursel braucht es starke Beine, eine gute Lunge und viel Mut. Immerhin sind auf der 9,7km-Strecke rund 585 Höhenmeter zu bewältigen, wenn es vom Start an der "Hohemark" auf den höchsten Berg des Rhein-Main-Gebietes, den Großen Feldberg (881m), geht. Der Schlussanstieg hat sogar alpines Format - wer hier durchzieht, ist ein echter Held! Info im LaufReport

 

15.09.24 - Baden-Marathon Karlsruhe
Baden-Marathon - In Karlsruhe läuft was…
Emotion & Beats Marathon - stimmungsvolles Jubiläum mit Marathonengeln. Die Laufstrecke für Halb- oder Marathon in Karlsruhe bietet einen Mix an Kultur, Natur und "Lauf durch die City" mit Marktplatz, Friedrichsplatz und dem bekannten Karlsruher Schloss und endet mit einem stimmungsvollen Einlauf auf der Leichtathletikbahn des Carl-Kaufmann-Stadion. Informationen im LaufReport

 

25.2.24 - Gerolstein Eifelsteig Crosslauf
Aufbau winterlich, aber beim Lauf kam der Frühling
Am Südhang der Dietzenley hatten die Crossläufer noch nie Schnee. Am letzten Februar-Wochenende sah es beim Eifelsteig-Crosslauf fast so aus, als könnten die Sportler noch einmal winterliche Bedingungen bekommen. Doch dann wurden die Mützen ausgezogen.
LaufReport von Holger Teusch HIER

 

24.2.24 - Winterlaufserie des ASV Duisburg - 2. Lauf
Hoher Besuch im Schatten starker Leistungen
3112 Finisher in allen Wettbewerben bescheren der Veranstaltung eine nochmals höhere Teilnahmeresonanz als im ohnehin schon stark frequentierten ersten Lauf. Titelverteidigung von Florentine Exner & Luca Fröhling bahnt sich an. Daniela Wurm und Jonathan Homberg führen bei der Großen Serie. LaufReport von Jörg Engelhardt HIER

 

24.2.24 - 3. HaWei50 / HaWei by night in Ubstadt-Weiher
Alle guten Dinge sind drei
342 LäuferInnen starten Punkt 10 Uhr bei strahlendem Sonnenschein auf die 50km. An der Spitze geht gleich die Post ab. Während sich anderswo das Gelände nach einem Ultralauf leert, füllt es sich am Hardtsee für die 10 & 5 km HaWei by (full moon) night. LR von Thomas Disser HIER

Foto-Impressionen von Ekkehard Gübel HIER
 

24.2.24 - 31. Donnersberglauf
The same procedure as every year!
"Es geht weiter aufwärts" stimmten nicht wenige Starter am Bürgerhaus im Keltendorf Steinbach in den Tenor ein, der beim ersten Berglauf des Laufjahres 2024 festzustellen war. Gerne hätte das neue Orga-Team des LC Donnersberg die 300 Finisher-Marke übersprungen, doch letztlich stimmten die 297 auch zufrieden. LaufReport von Wilfried Raatz HIER

 

25.2.24 - 5. Xantener Stadioncross
Zwei Siege innerhalb von 24 Stunden
Bei der erst fünften Ausgabe des Stadioncrosslaufs gab es erneut zwei Hauptläufe über die 3810 und 7460 Meter. Mittel- und Langdistanz nennen das die Xantener. Davor und dazwischen finden ein Jugendlauf, zwei Schülerläufe sowie zu Beginn der beliebte "Kinder-Fun-Run" ohne Platzierungen über 640 Meter statt. LaufReport von David Bieber HIER

  Gornergrat Zermatt Marathon Startplatz - Trainingsmotivation oder ein weiterer Grund, dich auf den Sommer zu freuen. Newsletter als LaufReport-Partner-Info
 

Laufnachwuchsserie R5K-Tour erneut Bestandteil des ADAC Marathon Hannover. R5K-Tour gastiert am Familientag des ADAC Marathon am 13. April in Hannvor LR-Partner-Info

 

18.08.24 - 19. Lorscher Triathlon
Generalprobe fürs 20. Jubiläum
Im 50-Meter-Becken des beheizten Waldschwimmbades wird geschwommen, es folgen die 20 km Radfahren auf Straße und den Feldwirtschaftswegen zwischen Lorsch und dem Hüttenfelder Kreisel sowie 5 km Laufen mit zwei 2,5-KM-Runden auf schattigen Waldwegen. Max. 380 Einzelstarter & 50 Staffeln werden zugelassen, sodass sich eine rechtzeitige Anmeldung empfiehlt. Info im LaufReport

 

17.3.24 - 20. Rißnertlauf des TUS Rüppurr in Karlsruhe
5 km, 15 km und Zwergenläufe
Am Sonntag, den 17.03.2024, veranstaltet der TUS Rüppurr in Karlsruhe den 20. Rißnertlauf. Im Angebot gibt es eine 5 km- und eine 15 km-Strecke im Oberwald. Im Anschluss finden die Zwergenläufe für Kinder über 200m, 400m und 800m statt. Für die 5-km- und die 15-km-Strecken liegen gültige Vermessungsprotokolle vor.
Informationen im LaufReport

Wo läuft´s wie?
ATOS Halbmarathon der TSG 78 HeidelbergNiedernhausen Fischbachtal-Lauf
Aletsch HalbmarathonWaldkirch Kandel-BerglaufGriesheim Jacobi-Straßenlauf
Rureifel-Trail Kreuzau-ObermaubachGießen FrühjahrslaufWiesloch Stadtlauf
Bad Bergzabern KurstadtlaufBrechener StraßenlaufMüllheim/Bd. GensusslaufHemsbach Alstadtlauf
Paderborn OsterlaufSeligenstädter WasserlaufSchwetzinger SpargellaufSulzburg Frühlingslauf
Zell a.H. TrailRUN21 & Berglauf-DMWinterlaufserie des ASV DuisburgMünstertaler Panoramalauf
Brühl/Bd. Heini-Langlotz-LaufSchluchseelaufGroßheubach EngelberglaufHeilbronn Trollinger Marathon
Aschaffenburg CityLaufFriedberg VL "Rund um den Winterstein"Hermeskeil TEBA-Radweglauf
Trierer StadtlaufGutenberg Halbmarathon MainzIhringen KaiserstuhllaufMein Freiburg Marathon
Marathon Deutsche WeinstrasseTangermünde ElbdeichmarathonMainova Frankfurt Marathon
ADAC Marathon HannoverING Night Marathon LuxembourgDuisburg Rhein-Ruhr Marathon
VVO Oberelbe MarathonGornergrat Zermatt MarathonVolksbank Münster Marathon
Anregend & informativ - alle Laufankündigungen im WO LÄUFT´S WIE? HIER
Nachrichten - Informationen
RAS AL KHAIMAH-HALBMARATHON Daniel Mateiko und Tsigie Gebreselama feiern große Siege in RAK. Konstanze Klosterhalfen kommt nicht ins Ziel. Race-News-Service Presse-Info
 

EINE GUTE VORBEREITUNG ZÄHLT! Machen Sie sich mit der anspruchsvollen Strecke vertraut. Alle wichtigen Infos im Downloadbereich des MDW. NL als LR-Partner-Info

Kein Rodgauer Osterlauf 2024 Leider wird es Ostermontag 2024 keinen Osterlauf geben. Es mangelt schlichtweg an Manpower für ein gutes Event, gibt S.K.G. Rodgau bekannt.
5K-Tour: Die Rennserie für den Nachwuchs geht 2024 in die nächste Runde Deutschland sucht wieder den schnellen Laufnachwuchs. GRR-Info unter NACHRICHTEN
49. Internationaler Bienwald-Marathon powered by Bitburger 0,0% in Kandel und 46. Nationaler Halbmarathon. Veranstalter-Vorschau im LaufReport HIER
Im Fokus: Ausdauerlauf für Menschen mit Blindheit - Auszeichnungen für den "LAC Eichsfeld" (D) & für "Blind Jogging, Sektion Bern" (CH). LR-Beitrag von Wolfgang W. Schüler
 

Münster-Marathon e.V. hatte die Idee - und mehrere Partner haben geholfen die Idee umzusetzen: Erster 1KOMMA5°-Urban-Run Münster ist schon der Renner LR-Partner-Info

 

5. Mai als vorgezogener Starttermin in Duisburg kommt in der Szene gut an Run auf den Lauf: 500 Teilnehmende mehr als im 2023 beim 41. Rhein-Ruhr-Marathon. LR-Partner-Info

 

"Möchtest du in meine Hasenpfoten treten?" Staffelstabübergabe beim Osterlauf-Sponsorenabend. LaufReport-Partner-Info

 

Der 15. September 2024 wird nach dem Auftakt 1983 bereits der 40. Marathonlauf in Karlsruhe sein - somit haben wir ein kleines Jubiläum zu feiern. NL als LR-Partner-Info

 

Ganz neu und jetzt online ist die Internetseite zum Trierer Stadtlauf, am 30. Juni 2024. Gleich aufrufen und ab Montag, 22. Januar, sofort anmelden!. LaufReport-Partner-Info

 

MEIN FREIBURG MARATHON 2024: Jetzt noch einen Startplatz in 3. Preisstufe sichern. Über 7.000 begeisterte Läufer_innen haben sich bereits registriert. LR-Partner-Info

 

Jetzt anmelden und bis Ende Januar die erste Preisstufe noch sichern Mehr als 6.000 Läufer erwartet Heilbronn am 5. Mai 2024 zum 22. Trollinger Marathon. LR-Partner-Info

  Am 27.01. startet der erste Lauf der WLS 2024 in Duisburg. Wir freuen uns auf über 3.500 Laufbegeisterte. Bist Du dabei? Lauf für Duisburger Schulen (24.2.) NL als LR-Partner-Info
  Alle Dopingproben negativ beim 40. Mainova Frankfurt Marathon / Preisgelder werden ausgezahlt / Global in den Top10 / Vorreiter bei Anti-Doping-Maßnahmen LR-Partner-Info
 

Neuer Veranstalter des Gutenberg Halbmarathons Mainz: die motion events GmbH aus Frankfurt bringt frischen Wind in die Laufszene. LaufReport-Partner-Info

 

Eine der häufig gestellte Fragen an die Organisation des ING Night Marathon Luxembourg betrifft die Medaille. Den Entwurf für 2024 können wir schon zeigen. LaufReport-Partner-Info

Aktuelle LaufReport-Reportagen
 

17./18.2.24 - 71. Deutsche Hallen-Meisterschaft Leipzig
2tägiges Feuerwerk mit zwei Meetingrekorden
Jeweils 3750 Zuschauerinnen und Zuschauer an beiden Wochenendtagen sorgten für ein ausverkauftes Haus - es waren für die meisten Leichtathletikfans vor allem die bekannten Namen der Szene, welche lockten. Über 550 Athletinnen und Athleten kämpften um Titel und Platzierungen. LaufReport von Almuth Steinhoff HIER

 

18.2.24 - 46. Halbmarathon der SKV Mörfelden
Bestzeitensiege beim Winterkehraus im Mönchbruch
Mit 378 Zieleinläufen erlebt der Laufklassiker in der waldreichen Untermainebene den höchsten Teilnahmezuspruch seit Jahren und lockt auch zahlreiche Teilnehmende aus den nahe gelegenen Nachbar-Bundesländern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Bayern an. LaufReport von Jörg Engelhardt HIER

 

18.2.24 - 36. Ludwigshafen-Oggersheim Berglauf & HM
Berglauf auf dem flachen Land
Der Oggersheimer Berglauf in Ludwigshafen ist kein Berglauf. Oder doch? Die einen sagen Ja. Die anderen laufen die Runde durch den Maudacher sogar zwei Mal und sagen Nein. Wie kann das sein? Am Sonntag wurde das Geheimnis zum 36. Mal gelüftet. LaufReport.de war dabei.
LaufReport von Hannes Blank HIER

 

17.2.24 - 47. Seligenstädter Winterlaufserie - Finale
Frühlingshaftes Finale in Seligenstadt
Während im Wald meist noch floraler Winterschlaf herrscht, ist auf freier Strecke schon ordentlich Grün am Wegesrand. Das lockt Spaziergänger, Hundeliebhaber und Radfahrer auf die Wege von Seligenstadt in Richtung des Königsees in Zellhausen. Auch reichlich LäuferInnen sind über 1, 5 oder 10 km unterwegs. LaufReport von Thomas Disser HIER

 

17.2.24 - Freiburg 4. Crosslauf am Opfinger See
Abschluss der Breisgauer CitySport Crosslaufserie
Der Crosslauf am Opfinger See war zum 4. Mal Finalort, der aus 3 Läufen bestehenden Breisgauer CitySport Crosslauf-Serie. Mit Jonas Weschle (LAC Freiburg) und der Freiburgerin Clara Möll (VFL Sindelfingen) gab es in den beiden Hauptläufen Favoritensiege.
LaufReport von Winfried Stinn HIER

11.2.24 - 40. Rheinzaberner Winterlaufserie 2023/24 - LaufReport von Günter Krehl HIER
10.2.24 - Vulkanläufer Fastnachts-/Crosslauf Ellscheid - LR von Holger Teusch HIER
10.2.24 - 47. Limes-Winterlaufserie Pohlheim - LaufReport von Helmut Serowy HIER
10.2.24 - 38. Frühjahrslauf in Groß-Gerau - LaufReport von Anette Judith Scholl HIER
Alle Reportagen im LaufReport chronologisch & alphabetisch sortiert HIER
Meldungen - Unterhaltung - Portraits - Tipps - Bücher
 

2.3.24 - 30. Marburger Lahntallauf
10 km, 30 km, 50 km - Halb- & Marathon
Mit der 30. Auflage kann in diesem Jahr ein rundes Jubiläum gefeiert werden. Angeboten werden Läufe über fünf Distanzen, da dürfte für jeden etwas dabei sein. Große Tradition hat der Ultramarathon über 50 Kilometer. Daneben gibt es den Marathon, den Halbmarathon und den Zehner. Zusätzlich bietet sich ein 30-Kilometerlauf zur Marathonvorbereitung an. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?

 

2.3.24 - 28. BWT Mathaisemarkt-Lauf in Schriesheim
Schriesheim läuft und feiert !
Auf dem Rundkurs durch die Altsstadt: Vom Baminilauf (800m), über den Autohaus KIA Doll Kidsrun (Schüler/ 2Km), die Schul-Staffel-Meisterschaften (4x400m) und Minimarathon/Jugendlauf (4Km/ alle Altersklassen) bis hin zum Volksbank Kurpfalz Lauf (10 km) ist für jede Altersklasse etwas geboten. Neu ist seit 2023 die "Familien MIXED Staffel". Informationen im WO LÄUFT´S WIE?

  10.3.24 - 37. Int. Kaiserstuhllauf des TV Ihringen & CSL Neuf Brisach
Eine der schönsten Laufstrecken
Über die beliebten Wanderwege am Kaiserstuhl verläuft der 17,8 km lange Hauptlauf. Ein Lauf über 3550 Meter, Walking und Kinderläufe runden das Programm ab. Start und Ziel aller Läufe sind an der Kaiserstuhlhalle in Ihringen. Neben vielen Deutschen erwarten die Veranstalter wieder viele Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus Frankreich und der Schweiz. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
 

10.3.24 - 46. Volkslauf "Rund um den Winterstein" Friedberg/Hessen
Langlaufklassiker im Rhein-Main Gebiet mit Marathon
Der ASC Marathon Friedberg richtet seit Jahrzehnten den attraktiven Lauf im waldreichen Winterstein-Gebiet aus. Start ist in der netten Kreisstadt Friedberg, ca. 20km nördlich von Frankfurt. Seit 2019 wird neben den traditionellen Strecken von 30km, 10km und 5km auch die (recht genaue) Marathondistanz angeboten. Marathonläufer können bei km 22 auf 30km wechseln. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?

 

10.3.24 - 16. Brühl/Baden Heini-Langlotz-Lauf
10 km-Runde durch die Rheinauen und am Rhein entlang
Was gibt es Schöneres als nach der Winterpause eine schöne 10 km-Runde durch die Rheinauen und am Rhein entlang zu laufen? Auch die anderen gewohnten Strecken stehen wieder auf dem Zeitplan: die Brühl-Rohrhofer-Meile (ca. 3,3 km), bei der auch (Nordic-)Walker an den Start gehen können. Beim Bambini-Lauf (ca. 800 m) dürfen alle bis Jahrgang 2013 antreten. Info im WO LÄUFT´S WIE?

 

23.3.24 - 20. Engelberglauf in Großheubach
Lauf rund um das Kloster Engelberg
Ein Jubiläum worauf wir stolz sind! Am 30. März 2003 startete der Engelberglauf nach mehr als 20-jähriger Pause wieder zum 1. Mal. Es waren 230 LäuferInnen am Start, darunter 150 Erwachsene. Im Laufe der Zeit wurde der Hauptlauf von 12 auf 10 km verkürzt und es kamen weitere Strecken hinzu: Hobbylauf (6,5 km), Nordic-Walking (8 km), Halbmarathon, Handicap-Lauf (8,0 km). Info im WO LÄUFT´S WIE?

 

23.3.24 - 28. Sulzburger Frühlingslauf
Laufsaison im Markgräfler Land wird eröffnet
Bei der LG Sulzburg-Laufen startet der aus sechs Läufen bestehende Markgräfler Cup. Die Veranstaltung, mit Start und Ziel auf dem Marktplatz, beginnt um 14:15 Uhr mit dem "Lauf der Jüngsten" über 550 Meter. Um 14.30 Uhr starten die Schüler/innen über 2,2 km. Der Start für den 10,2 km langen Hauptlauf (Jugend A/B, alle AK) ist um 15:00 Uhr. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?

  39. Winterlaufserie des ASV Duisburg 2024
23.03.2024
- (27.01.2024 - 24.02.2024)
Anmeldungen für die beliebte Winterlaufserie des ASV Duisburg im kommenden Jahr sind bereits möglich. Die 39. Edition der größten Winterlaufserie in Deutschland wird sowohl real als auch virtuell veranstaltet. Es gibt wieder eine kleine (5 km - 7,5 km - 10 km) & eine große Serie (10 km - 15 km - Halbmarathon). Zudem gibt´s eine Jugendserie sowie Schüler- & Bambinilauf. Info im WO LÄUFT´S WIE?
 

30.3.24 - 76. Paderborner Osterlauf
Nach dem Jubiläum ist vor dem Osterlauf
Wie gewohnt kann man bei der Anmeldung zwischen dem Paderborn Lippstadt Airport 5km Fit and Fun Lauf, dem Hotel Vivendi 10km Lauf und dem Laufladen Endspurt Halbmarathon auswählen. Natürlich ist, wie beim 75. Paderborner Osterlauf, auch wieder das MBörso Computer Walking / Nordic Walking und das Sparkassen Inline-Skate Race buchbar. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?

 

07.04.24 - 13. Marathon Deutsche Weinstrasse mit Halbmarathon
Ein 42,195 Kilometer langes Weinfest
Alle zwei Jahre ist es im Frühling soweit: In Bockenheim am Haus der Deutschen Weinstraße fällt der Startschuss zum Marathon Deutsche Weinstraße. Anspruchsvolle Laufstrecken für die LäuferInnen über die Halb- & Marathondistanz führen durch die reizvolle Landschaft des Weinbau-, Urlaubs- und Naherholungsgebietes Deutsche Weinstraße im Landkreis Bad Dürkheim. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?

  7.4.24 - 19. Mein Freiburg Marathon
Online-Registrierung ab 1. September 2023
Der 19. Freiburg Marathon eröffnet am die Laufsaison der großen Städtemarathons. MEIN FREIBURG MARATHONbietet eine Strecke für jedes Trainingsniveau: Teams teilen sich die Marathonstrecke auf (7-14-7-14 km). Einzelstarter wählen zwischen Marathon, Halbmarathon oder AOK-Gesundheitslauf. Schüler starten als Halbmarathon-Staffel beim Schülerlauf (7 Starter je ca. 3 km). Info im WO LÄUFT´S WIE?
 

7.4.24 - 42. Seligenstädter Wasserlauf
Start frei zum 42. Seligenstädter Wasserlauf
Nach erfolgreichem Neustart ´23 werden am ersten April-Sonntag 2024 die Startschüsse für den 42. Seligenstädter Wasserlauf knallen. Das Orga-Team der TGS Seligenstadt e.V - Run & Walk - freut sich, den Lauf Mainufer mit den Distanzen von 2 bis 25 km, die in die Wertungen des Rosbacher Main-Lauf-Cup bzw. des BBF Junior Main-Lauf-Cup eingehen, im bewährten Format anzubieten. Info im WO LÄUFT´S WIE?

  13.4.24 - 16. Brechener Straßenlauf
Der 16. Brechener Straßenlauf findet am 13.04.2023 statt !
Die LG Brechen veranstaltet am Samstag, den 13. April ihren 16. Straßenlauf mit Start und Ziel in Oberbrechen am Brunnen. Angeboten werden Bambini- und Schülerläufe, ein 5km und 10 km-Lauf sowie ein Halbmarathon. Für die Teilnehmer aus den Leichtathletikkreis Limburg / Weilburg erfolgt für den Halbmarathon eine Wertung zur Kreismeisterschaft. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
 

14.4.24 - 51. Griesheimer Jacobi-Straßenlauf
Schneller bestenlistenfähiger Kurs
Einzige Änderung zum Jubiläumslaufjahr ist die geänderte Reihenfolge der Starts. Der erste Startschuss des Tages gilt dem Halbmarathon-Klassiker (9 Uhr). Es folgen der attraktive 5er für Läufer und Walker (9:10 Uhr), der schnelle 10er (11:30 Uhr), der beliebte Schülerlauf (11:35 Uhr) und als Schlusspunkt der wuselige Bambinilauf, der von Jahr zu Jahr mehr Zuspruch erhält. Info im LaufReport

  14.4.24 - 13. Schwetzinger Spargellauf
Auf die Plätze - fertig - Spargellauf: Anmeldung öffnet im Januar
Zum 13. Mal lockt der beliebte Lauf viele - vor allem regionale - Sportler in den Schlosspark. Die Teilnehmerzahlen für den 5km- sowie 10km-Lauf sind jeweils auf 500 beschränkt. Für Schüler (Jahrgang 2011 und jünger) gibt es einen Schülerlauf über 1200m, der Kinderlauf (2017 und jünger) führt über 500m. Für die Fünf-Kilometer-Läufer gibt es zusätzlich eine Teamwertung. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
 

14.4.24 - 32. ADAC Marathon Hannover
Deutsche Marathon-Meisterschaften bei Nieders. Lauf-Highlight
Der Sonntag bietet für Freizeit- und Breitensportler*innen sowie für die Elite ein volles Programm: Marathon, Halbmarathon, Marathon-Staffel, 10-km, Handbike-Rennen, Wettbewerbe für Walker und Nordic Walker. Samstag ist Nachwuchs- und Familientag: Kinder-, Schüler- und Eltern-Kind-Läufe, plus integratives & inklusives Mitmachangebot, plus das besondere Nachwuchs-Projekt R5K. Info im WO LÄUFT´S WIE?

 

20.4.24 - Premiere: 1. Rureifel-Trai in Kreuzau-Obermaubach (NRW)
3x TrailRun - 2x Wanderung - 1x TrailRun mit Hund
Die Rureifel bekommt ihren ersten TrailRun. Wunderschön gelegen zwischen Köln & Aachen - grenznah zu Belgien und den Niederlanden - feiert der Rureifel-Trail über fordernde Pfade seine Premiere. Die Läufe über 13km (630 D+), 22km (870 D+) und 50km (1.700 D+) führen allesamt über steile, technische und flowige Trails - ein perfekter Mix für alle, die die Rureifel sportlich erleben möchten. Info im LaufReport

 

20.4.24 - 14. TEBA-Radweglauf Hermeskeil - Uli-Schmitt-Gedenklauf
TEBA-Radweglauf in Hermeskeil - Rekordlauf im Hochwald
Auf dem Weg in den Bit-Cup ging am 10km-Lauf kein Weg vorbei. Die 15-km-Distanz musste aufgegeben werden. Doch schließt sich in Hermeskeil damit der Kreis. Bereits in den 1990er war der einstige Stadtlauf Teil der Laufserie. Der teilnehmer- & leistungsmäßig starke 5er leidet nicht darunter. Wer will, kann weiterhin 15 km laufen: erst 5 und anschließend 10 km. Das ist möglich. Info im WO LÄUFT´S WIE?

  20.4.24 - 25. Münstertäler Panoramalauf
Anspruchsvoll und landschaftlich sehr reizvoll
Auf dem Programm stehen Läufe für den Nachwuchs sowie der Hauptlauf über 10 km, 2. Wertungslauf zum Markgräfler Cup. Start und Ziel sind bei der Belchenhalle. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr mit dem Bambinilauf über 400 Meter. Anschließend folgen Schülerläufe über 1,0 und 2,0 km, ehe um 15 Uhr der Hauptlauf über 10 km gestartet wird. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
 

20.4.24 - 31. Hemsbach Alstadtlauf
Neu-Start Alstadtlauf Hemsbach 2024
Anzahl der Wettbewerbe sowie die Laufstrecken bleiben identisch. Die Wettbewerbe bestehen aus einem 10 Kilometer Haupt- und Staffellauf, einem Schüler- und Jedermann-Lauf über 2 Kilometer sowie einem weiteren 800 m Schüler- und Bambini-Lauf bestehen. Mittelpunkt des sportlichen Geschehens wird erneut mit Start/Ziel/Anmeldung das Rathaus in der Schlossgasse sein. Informationen im LaufReport

  20./21.4.24 - TrailRUN21 & Berglauf-DM in Zell am Harmersbach
2 Tage, 2 Strecken, 2 Events
Samstag: Deutsche Berglaufmeisterschaft mit eigener Streckenführung
Sonntag: TrailRUN21 / TrailRUN Light

Unter dem Motto "2 Tage, 2 Strecken, 2 Events", kommt es am 20. und 21. April in Zell-Unterharmersbach beim traditionellen TrailRUN21 und TrailRUN Light zu einer 2-Tagesveranstaltung. Höhepunkt sind die Titelkämpfe zur Berglaufmeisterschaft. Info im WO LÄUFT´S WIE?
  21.4.24 - 47. Gießener Frühjahrslauf
Frühjahrsform-Test auf schneller, flacher Strecke
Der bestenlistenfähige, vermessene und flache 5 km Rundkurs mit 6 Höhenmetern pro Runde bietet ideale Bedingungen für den Formtest nach dem Wintertraining und als Saisonauftakt. Neben den Läufen für Erwachsene über 5 km (incl.Walken), 10 km & Halbmarathon, gibt es den Kinderlauf mit über 275 Bambini & SchülerInnen der Grundschulen aus Stadt und Landkreis Gießen. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
  21.4.24 - 31. Wieslocher Stadtlauf
Straßenlauf mit Zieleinlauf im Waldstadion
Am Sonntag, den 21. April 2024, fällt um 10:00 Uhr der Startschuss zum 31. Wieslocher Stadtlauf über 10 Kilometer und erstmals über 5 Kilometer. Die Kinder bestreiten ihre Läufe ab 13.00 Uhr auf der Bahn des Waldstadions. Die abwechslungsreiche Straßenlaufstrecke führt auf der zweiten 5 Kilometer Runde durch die Innenstadt von Wiesloch. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
 

21.4.24 - 13. Tangermünde Elbdeichmarathon
Sichern Sie sich einen "paradiesischen Lauf-Startplatz"
Die mit 2200 Läufern größte Sportveranstaltung in der Altmark zeichnet sich durch seine Naturnähe, die familiäre Atmosphäre und den einmaligen Start/Ziel-Bereich aus, umrahmt von der Stadtmauer und der Elbe. Das Starterfeld ist über ALLE Laufstrecken (Marathon, Avacon Halbmarathon, Elektro Schubert 10km RUN, Mini-Marathon und AOK-Kinderlauf) auf insg. 2300 Läufer begrenzt. Info im WO LÄUFT´S WIE?

 

27.4.24 - 34. Bad Bergzaberner Kurstadtlauf
Fünf Wettbewerbe - ein Läuferfest für die ganze Familie
Ende April, wenn in der Südpfalz an der Deutschen Weinstraße der Frühling so richtig erwacht ist, bietet die Volkslaufgruppe des TV Bad Bergzabern ein reichhaltiges Programm für Freizeitsportler aller Leistungsklassen. Das Bad Bergzaberner Schloss bildet mit Start und Ziel, Anmeldung, Siegerehrung und Bewirtung den Mittelpunkt der Volkslaufveranstaltung. Informationen im LaufReport

 

28.4.24 - 41. ATOS Halbmarathon derTSG 78 Heidelberg
Nicht zu toppen: Halbmarathon in Heidelberg
Schönster Halbmarathon Deutschlands? Erst kürzlich wurde der Heidelberger Kultlauf von einem Sportmagazin unter die Top 7 gewählt. Strecke, Stimmung und Flair sprechen jedenfalls für sich. Wo erlebt man auf 21,1 km schon einmal so viel geballte Kultur und Natur? Im Programmangebot weiterhin der 1,2 km Bambini-Lauf und der ebenfalls sehr beliebte Team-Lauf über 3,1 km. Info im LaufReport

 

28.4.24 - 22. Genusslauf in Müllheim/Baden
... unter dem Motto "Zebras und andere Tiere"
Am letzten Aprilsonntag ist es wieder soweit, der 22. Genusslauf wird gestartet. Seit dem Jahr 2000 veranstalten die Genussläufer Dreyeckland diesen besonderen Sportevent für Genießer. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange, Anmeldungen können über die Homepage www.genusslaeufer.de bereits vorgenommen werden.
Informationen im LaufReport

 

28.4.24 - 25. VVO Oberelbe Marathon
Der VVO Oberelbe-Marathon: DAS Laufevent für die ganze Familie
Der zweitgrößte Landschaftsmarathon Deutschlands überzeugt nicht nur mit malerischer Landschaft, barocker Kulisse und jeder Menge Laufspaß, sondern feiert Ende April 2024 auch sein 25jähriges. Der OEM lockt jedes Jahr tausende von Läufern an die Elbe zwischen Königstein in der Sächsischen Schweiz und Dresden und begeistert mit der einmalige Laufstrecke. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?

 

4.5.24 - 40. Int. Kandel-Berglauf desSV Waldkirch
Für erfahrene Berg- als auch Hobbyläufer
Mit der 40. Auflage feiern die Organisatoren vom SV Waldkirch ein Jubiläum und es finden die Baden-Württembergischen Berglauf-Meisterschaften statt. Zudem ist es der erste der 5 Wertungsläufe zum Schwarzwald-Berglauf-Pokals. Start der 12,2 km langen Strecke mit 940 m Höhenunterschied, ist auf dem Waldkircher Marktplatz. Dann geht es über die Kandel-Fahrstraße zur Passhöhe. Info im LaufReport

 

5.5.24 - 22. Heilbronner Trollinger Marathon und Halbmarathon
"eine Weinregion…tausende Läufer…und nur Gewinner!"
Der Trollinger Marathon und Halbmarathon bewegt die Menschen. Am 5. Mai 2024 ist es dann wieder soweit. Beim Trolli ist das Motto Programm, Heilbronn erwartet rund 6.000 Läufer, die die verschiedenen Strecken in Angriff nehmen. Hier paart sich sportlicher Ehrgeiz mit Naturgenuss und dem Spaß daran, einfach mit dabei zu sein.
Informationen im WO LÄUFT´S WIE?

 

3.5.24 - CityLauf Aschaffenburg
Spannung, Erlebnis, Freude - das faszinierende Laufsport-Kriterium
Aschaffenburg, am Rande des Spessarts, mit über 1000-jähriger Geschichte als Residenzstadt, bietet eine einmalige Kulisse mit dem Zieleinlauf direkt vor dem Renaissance-Schloss Johannisburg. Die kurzweilige Runde durch Einkaufsstraßen im Herzen Aschaffenburgs, wieder mit der Passage durch den Landschaftsgarten "Park Schöntal". Teamlauf - Hauptläufe - Schülerläufe. Info im WO LÄUFT´S WIE?

 

5.5.24 - Gutenberg Halbmarathon Mainz
Aus dem Mainz Marathon wird der Gutenberg Halbmarathon Mainz
Der Gutenberg Halbmarathon Mainz verbindet attraktiven Laufsport mit Herzlichkeit, Fröhlichkeit und Weltoffenheit. Hieran soll sich auch im Veranstaltungsjahr 2024 unter neuer Regie durch die Eventagentur motion events nichts ändern. Wandeln wird sich jedoch das Angebot der Laufstrecken. Künftig ist der Halbmarathon Mittelpunkt und längste Distanz, ergänzt um einen 10km-Lauf. Info im WO LÄUFT´S WIE?

 

5.5.24 - 41. Rhein-Ruhr-Marathon in Duisburg
Mehr fürs Startgeld
Karsten Kruck hat streng geguckt. Dann hat er gesagt: "Ihr macht zu wenig Werbung, mit den vielen Vorteilen des Rhein-Ruhr-Marathons." Karsten Kruck darf so was sagen: Er hat das Rennen schon dreimal gewonnen. Vor der 41. Auflage am Sonntag, 2. Juni 2024, haben wir also mal zusammengetragen, was Duisburg kann und was Duisburg bietet. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?

 

9.5.24 - 41. Fischbachtal-Lauf in Fischbachtal-Niedernhausen
An Himmelfahrt zum Fischbachtal-Lauf
Der 1. FC Niedernhausen-Lichtenberg und die Gemeinde Fischbachtal freuen sich wieder zahlreiche Lauf- und Walkingfreunde begrüßen zu dürfen. Die 12,6 km lange Distanz führt über eine landschaftlich reizvolle Strecke durch die Ortsteile des Fischbachtals, vorbei an historischen Bauten und wunderschönen Aussichtsplätzen. Start & Ziel sind auf dem Waldsportplatz am Nonroder Hang. Info im LaufReport

 

11.5.24 - 17. ING Night Marathon Luxembourg
In Luxemburg ist Marathon anders
Es ist ein Lauf durch die Nacht, von Hunderten von Musikern & Künstler angefeuert, Sambagruppen, Brass-Bands, Chöre, DJs, portugiesische Folkloregruppen, ein grandioser Zieleinlauf in eine Halle, in der bis in die Morgenstunden gefeiert wird. Und ein großes Straßenfest, bei dem die Zuschauer nachts, dichtgedrängt, die Läufer in den alten Gassen der Festungsstadt bejubeln. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?

  11./12.5.24 - 38. Schluchseelauf
Laufen und Walken beim 38. Schluchseelauf 11. + 12. Mai 2024
Samstags gibt es für die Nordic Walker & Walker zwei attraktive Rundstrecken über 18 bzw. 11 km. Sonntags starten die Läufer auf die klassische 18,2 km rund um den in 950 m hoch gelegenen Schluchsee. Zusätzlich bieten wir eine Strecke über 10,4 km an, den May 10er. Für laufbegeisterte Kinder im Alter von 10 bis 15 Jahren gibt es den Junior-Cup über 2.1 km. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
 

12.5.24 - 51. Frühlingslauf in St. Leon-Rot
Beim Frühlingslauf im Mai 10 km, 5 km und Kinderläufe im Angebot
Wie jedes Jahr laden wir euch im Mai zum Frühlingslauf nach St. Leon-Rot ein. Bereits um 9 Uhr starten wir mit den Erwachsenenläufen, ab 11 Uhr können die Kinder und Schüler über 250m bis 1000m auf der blauen Bahn Gas geben. Erstmals beim Frühlingslauf bieten wir eine 5km-Distanz an, so dass Freizeit- und Schnupper-Läufer:innen sich ganz locker auf die Strecke wagen können. Info im LaufReport

 

22./23.6.24 - 37. Aletsch Halbmarathon
Traumhafter Lauf inmitten einer Bilderbuchlandschaft
"Schönster Halbmarathon Europas" mit diesem Slogan werben die Veranstalter. Und das ist sicherlich nicht übertrieben. Der Lauf in der von der UNESCO zum Welterbe ernannten Aletsch-Region führt entlang des längsten Alpengletschers. Bergpfade, atemberaubende Ausblicke auf schneebedeckte 4000er, reizvolle Bergseen, all das, was das Herz eines Berglauf-Fans höher schlagen lässt. Info im LaufReport

 

30.6.24 - 38. Internationale Trierer Stadtlauf
Früher Start in der ältesten Stadt Deutschlands Ende Juni
Der Zieleinlauf wird für die Hauptläufe, 10 km und Halbmarathon, den Firmen- und Publikumslauf sowie den Jugendlauf in der Simeonstraße im Angesicht der Porta Nigra, dem römischen Stadttor sein. Einzig der Bambinilauf kommt nicht in der Simeonstraße an, sondern auf der gegenüber liegenden Seite der Porta Nigra, in der Nordallee. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?

  6.7.24 - 22. Gornergrat Zermatt Marathon
Traumhaft schöne Läufe mit Blick auf das Matterhorn
Marathon, Ultra-Marathon, Halbmarathon & die Zweier-Staffel, ergänzt wieder durch den "TOP20RUN", im Angebot seit dem 20. Jubiläums Marathon. TOP20Run, ist ein Halbmarathon mit Start in Zermatt, der, wie der Ultra-Marathon, auf dem 3089 Meter hohen Gornergrat endet. Der Halbmarathon mit Ziel auf dem Riffelberg ist auch 2024 wieder Teil der Golden Trail National Series (GTNS). Info im WO LÄUFT´S WIE?
 

8.9.24 - 22. Volksbank-Münster-Marathon
"Dein Lauf, dein Erfolg"
Mit ca. 2000 gemeldeten Marathonläuferinnen und Marathonläufern, ca. 600 TeilnehmerInnen, die den 2/3 Marathon über 28 km absolvieren und 6.000 Staffelläufern, 300 Kindern und 100 Charity-Läufern sowie 300 "Gesundheitsläufern" aus über 45 Nationen ist der Lauf mittlerweile deutschlandweit bekannt und beliebt.
Informationen im WO LÄUFT´S WIE?

 

27.10.24 - 41. Mainova Frankfurt Marathon
Lauter gute Gründe!
Die einzigartige Skyline der Bankenstadt begleitet die Läufer während der gesamten Strecke - getreu dem Motto #runtheskyline. Bands und Bühnen, Moderatoren und Musik sorgen für eine dichte Atmosphäre. Über 25.000 Athleten am Rennwochenende - davon mehr als 10.000 auf der 42,195-Kilometer-Strecke - und Hunderttausende Zuschauer sorgen für Frankfurts größtes Straßenfest. Info im WO LÄUFT´S WIE?

Beachten Sie auch die Rubriken ...
Leserbriefe Lob & Kritik - Ansichten & Meinungen
Editorial Leitgedanken aus der Redaktion
Bücher Rezensionen diverser Bücher - Schwerpunkt Sport
Berg & Trail Berglauf & Trailrunning: Vorschau - Reportagen - Rückblicke - News
Wo läuft`s wie? Laufankündigung - informativ und einladend

E-Mail: redaktion@laufreport.de • • • Leserbriefe: leserbriefe@laufreport.de

         Impressum HIER • • • Datenschutzerklärung HIER

Blick voraus
LaufReport plant Beiträge von ...
Glasgow Hallen-LA-Weltmeisterschaft
Schriesheim BWT Mathaisemarkt-Lauf
Marburger Lahntallauf
Leverkusen 10km-Straßenlauf-DM
Wo läuft´s wie? Kalender
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12
LaufReport-Partnerprogramm
Infoseiten / Presse-News
Aletsch Halbmarathon
Aschaffenburg CityLauf
Marathon Deutsche Weinstrasse
Duisburg Winterlaufserie des ASV
Duisburg Rhein-Ruhr-Marathon
Mainova Frankfurt Marathon
Mein Freiburg Marathon
ADAC Hannover Marathon
Heilbronn Trollinger Marathon
Karlsruhe Baden-Marathon
Lorscher Triathlon
ING Night Marathon Luxembourg
Mainz Gutenberg Halbmarathon
Volksbank Münster Marathon
Paderborner Osterlauf
Pfälzer Berglauf Pokal
Schluchseelauf
Trierer Stadtlauf
Gornergrat Zermatt Marathon
Übersicht aller Werbeflächen & Banner
die im LaufReport platziert sind unter MARKT

Fakten - Interna - Kolumnen

Marathon mit über 70

Im Frühjahr 2023 hatte Edwin Müller die Idee und die Absicht, mit 75 nochmals den Baden-Marathon zu laufen. "Nach 4:28:04 war ich erschöpft am Ziel, als erster der AK. Mein Fazit: Wenn man sich gesund fühlt, das erforderliche Training ernst nimmt und keine gesundheitlichen Probleme bekommt, kann man auch im fortgeschrittenen Alter einen Marathon wagen. Beitrag von Edwin Müller im LaufReport HIER

Pro & Kontra Nr. 69
Die Macht der Worte

Weil es sich lohnt, zu laufen, schreibe ich darüber. Ich mache es interessant, um mich selbst und andere zu motivieren, dran zu bleiben. Weil Laufen das Leben bereichert, Freundschaften entstehen lässt, gesund hält, Kreativität fördert und Frieden schafft. Laufen hilft, wenn man kontinuierlich weitermacht. Dafür schreibe ich, seit 10 Jahren in mittlerweile schon 108 LaufReporten, 69 Kolumnen Beiträgen, unzähligen Blogposts und 2 Büchern. Auch diese Berichte sind mächtig. HIER

Berglauf & Trailrun
Vorschau`24 & Rückblick`23

Saisonhöhepunkt Berglauf- & Trail-WM
44jährige Andrea Mayr mit 7. WM-Titel
WM-Bilanz DLV-Team 3x Silber/1x Bronze
Nachwuchstalent Lukas Ehrle Dt. Meister
Laura Hottenrott verteidigte ihren DM-Titel
Unbeschreibliche Naturerlebnisse für Alle
von Winfried Stinn im LaufReport HIER

Pfälzer Berglauf Pokal

Ein "Muss" nicht nur für Pfälzer
Ein breites Spektrum an bergauf führenden Landschaftsläufen umfasst aktuell 6 Veranstaltungen mit dem Donnersberglauf, dem Nanstein-Berglauf, dem Rietburg-Berglauf, dem Bad Dürkheimer Berglauf, dem Potzberg-Berglauf und dem Kalmit-Berglauf. LaufReport-Partner-Info

Marathon-Analyse 2023

Die große Analyse der deutschen Marathonszene 2023. Fakten, Fakten, Fakten! Zur Analyse im LR HIER
Philipp Weng (TSG 78 Heidelberg)
... ist immer mit großem Einsatz und Erfolg dabei
Zum Jura-Studium zog er 2015 nach Heidelberg. Durch Marcus Imbsweiler kam er sogleich zur TSG 78 Heidelberg. Unter dem Lauftrainer Georg Kopf absolviert der 28jährige Rechts-referendar, der nebenher seine Doktorarbeit fertigstellt, seither ein strukturiertes Training. Birgit Schillinger erstellte ein Portrait im LaufReport HIER
Winterspecial - junge LeichtathletInnen "können auch Ski" - Inzell-Impressionen
Anfang Januar neigt sich das erste Schulhalbjahr dem "Zensurenende" zu; letzte Tests bis zum Notenschluss stehen an. Die jüngsten Leichtathlet/-innen des Sportgymnasiums Magdeburg erhielten nach den Weihnachtsferien ganz besondere Benotungen im Sport. Eine Teilnote wurde in der Skiausbildung erteilt. Von Almuth Steinhoff HIER
Alicia Koßmanns Supersaison
Die 25jährige Läuferin hat sich 2023 stark gesteigert
Sie läuft von Sieg zu Sieg. Die 25jährige Alicia Koßmann aus Leutershausen hat sich zu einer der schnellsten 10km-Läuferinnen der Region entwickelt. Leichtathletik trainierte sie seit der 5.Klasse, vorher hatte sie geturnt. Ihr Lauftalent hatte sie erst entdeckt, als sie mit 15 zu alt für den Kinderlauf wurde. Portrait im LaufReport HIER

50 - 60 - 70 Für Senior*innen und solche, die es werden wollen

Eichi? Den kennt jeder Läufer in der Pfalz (und Umgebung). Eichi ist eine Institution. Nun hat Eichi ein Ratgeber-Buch speziell für Senioren geschrieben. "50 - 60 - 70. Für Senior*innen und solche, die es werden wollen" ist in dem kleinen pfälzischen Verlag Hekma in Maikammer erschienen. Besprochen von Birgit Schillinger HIER
Charly Doll ...ist 70 geworden
Der frühere Weltklasse-Bergläufer Charly Doll, in Bühlertal geboren und seit vielen Jahrzehnten im Schwarzwald ansässig, feierte am 9. Januar 2024 seinen 70. Geburtstag in Ruhpolding, wo Sohn Benedikt um Biathlon-Weltcuppunkte kämpfte. Winfried Stinn aktualisierte das Portrait im LR HIER
Ironman Florida in Panama City Beach
1/4 Jahrhundert Ironman Florida in Panama City Beach und eine kleine Geschichte über 4 Jahrzehnte Triathlonabenteuer des Autors
Die Location am Golf von Mexiko punktet mit über 320 Sonnentagen im Jahr, subtropischem Klima und den insg. eine Marathonlänge umfassenden legendären Sandstränden. Reisen + LaufReport von Stefan Schlett HIER
Susanne Harz aus Waldsee
... finisht zum 3. Mal auf Hawaii
Am 14.10.2023 fand auf Hawaii beim Ironman die Weltmeisterschaft der Frauen auf der Triathlon-Langdistanz statt.. Susanne Harz aus Waldsee hatte sich in Zug (Schweiz) für das große Feld von über 2100 Triathletinnen aus 73 Nationen qualifiziert. Zum Beitrag von Holger Czäczine HIER

SchlettEXTREM Teil 29
Panikanreise zum Reykjavik Marathon

Da stand ich, mitten in der Wildnis im Osten Islands, auf einer einsamen, gottverlassenen, windumtosten Piste. In 75 Minuten sollte mein Shuttle von Egilsstadir in die Hauptstadt gehen. Der letzte Flieger zum morgigen Reykjavik Marathon. Ich sah ihn schon davon laufen - im wahrsten Sinne des Wortes.
SchlettEXTREM im LaufReport HIER

5.11.23 - Togo Marathon des Royaumes, Aného/Togo

LaufReport-Autor Dabied Bieber läuft in Togo seinen ersten Marathon
Ein Erfahrungsbericht. Mein erster Marathon wird um 7:45 Uhr gestartet. Die Temperatur liegt bereits bei 33°, die Luft ist feucht, meine Uhr zeigt knapp 74% Luftfeuchtigkeit an. Die Sonne knallt und die Strecke wird kaum Schattenbereiche haben.
Reisen+LaufReport von D. Bieber HIER
Vogelkalender 2024
Geschenkidee nicht nur für
Natur- und Vogelfreunde!
Tagesabreißkalender zum Aufstellen oder Aufhängen vom Diplom-Biologen Herbert Steffny im LaufReport vorgestellt von Walter Wagner HIER

Schrödingers Kasten
Ein Laufkrimi

Ein brutaler Kriminalfall mitten in der Marathonvorbereitung, der in der Rhein-Main-Metropolregion spielt, aber beim Marathon in Berlin eskaliert und endet. War sein Erstling noch eine Sammlung von 31 Geschichten, von denen allein sechs der attraktiven Kaisa Nieminen gehörten, widmet sich Markus Heidl der laufbegeisterten Strafverfolgerin in Gänze. Buchbesprechung von Walter Wagner im LaufReport HIER

Das Prinzip parkrun

Parkrun findet jede Woche und überall statt. Naja, fast überall. Aber in Deutschland finden sich an immerhin über 50 Punkten LäuferInnen jeden Samstag um 9 Uhr ein, um 5km zu laufen oder zu walken. Samstag / 9 Uhr / 5km: Das ist überall gleich und damit eine große Stärke des Konzepts.
LR-Beitrag von Hannes Blank HIER

Herz auf Füßen
Ein Lauf- und Lesbuch

In Händen halte ich ein 428 Seiten starkes Buch, ein Sammelband verschiedenster Geschichten, Gedichte und Reiseberichte. Die Beiträge der in Biografien vorgestellten Autoren sind eine willkommene, unterhaltsame wie lehrreiche Ansammlung zum Ausdruck gebrachter LaufLEIDENschaft. Die Verbindung zu sozialem Engagement ist unaufdringlich vorgetragen. Zur Buchbesprechung im LaufReport HIER
Vom Laufsport zur Lauftherapie
Die Lauftherapie - als Gegenpol zum Leistungssport und als konsequenteste Form, das Laufen unter Gesundheits-aspekten zu denken, zu konzipieren und anzuwenden - begeht dieser Tage einen besonderen Geburtstag. Vor 30 Jahren, exakt am 17. April 1993 erhielten die ersten ausgebildeten Lauftherapeut:innen ihr Abschlusszertifikat. LaufReport-Beitrag von Wolfgang W. Schüler HIER

LaufReport-Besuche:

LaufReport weiterhin gefragt
Dank an unsere Leserinnen und Leser, die bei ihren Ausflügen im Internet Einschränkendes tolerieren und unser digitales Heft als Informationsquelle weiterhin in überwältigender Anzahl nutzen. LaufReport intern HIER

Editorial

Nicht ausgeschöpfte
fantastische Möglichkeiten
Für Veranstalter wird es zunehmend schwieriger die Teilnehmerzahlen zu halten, zumal Vorschriften und Sicherheitsregularien die Kosten in die Höhe treiben. Neu ist das spontane Treffen zum Laufen, ganz ohne Anmeldung. Man läuft, teils zusammen, teils gegeneinander, misst die Distanz via Satellit, stoppt seine Zeit selbst und. vergleicht sich im Internet. - Ist dies die Zukunft? Zum Editorial HIER