Hereinbrechende Neuigkeiten
  8.9.24 - 44. Golfparklauf in St. Leon-Rot
Mit Baden-Württembergischen Meisterschaften über 10 Kilometer
Beim 44. Golfparklauf werden Läufe über 10km und Halbmarathon angeboten. Auf der 10km Distanz finden die BaWü-Meisterschaften statt. Die Strecke, eine Kombination von Natur-, Park- & Golflandschaft ist durchgehend asphaltiert und eben. Die Leistungen können in die Bestenlisten aufgenommen werden. Die 10km Strecke führt über eine Runde, der Halbmarathon über zwei. Info im WO LÄUFT´S WIE?
  20.10.24 - 3. Rimsinger Tuniberg-Panoramalauf in Breisach
Durch die herbstlichen Reben - Ausblicke auf Schwarzwald-Berge
Am 20. Oktober findet in Oberrimsingen, einem Stadtteil von Breisach, der 3. Rimsinger Tuniberg-Panoramalauf statt. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr mit dem Lauf der Jüngsten. Anschließend finden zwei Schülerläufe statt, ehe um 11.00 Uhr der Hauptlauf über 11,4 km gestartet wird. Gleichzeit startet der Jedermann/Nordic Walking Lauf über 5,5 km. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
  20.10.24 - 49. Naturpark Schönbuchlauf in Hildrizhausen
Traditionelle 25 km durch das Schönbuch-Waldgebiet
... dazu ein 10 km-Einsteigerlaufl

Neben den traditionellen 25 km bieten wir eine 10 km-Strecke an, damit alle Läufer einen Blick auf unsere wildreiche Waldlandschaft mit unzähligen markanten Bäumen, Weihern und Naturdenkmälern werfen können. Die Bewerbe starten um 10.00 Uhr bei der Schönbuchhalle in Hildrizhausen und enden dort auch. Info im WO LÄUFT´S WIE?
 

7.7.24 - 4. Panoramalauf Rothenberg in Oberzent
Laufen wo andere Urlaub machen
Der Start- und Zielkanal befand sich unter einem kleinen Waldstück, welcher ausnahmslos alle teilnehmenden Läufer auf den ersten und letzten Kilometern beschattete. Die Läufer konnten zwischen 5km, 10km und 22km wählen, für Nachwuchsläufer wurde eine 1km und eine 400m Strecke angeboten. LaufReport von Laetitia Bury HIER

 

7.7.24 - Grossglockner Mountain Run Heiligenblut
Nina Engelhard düpiert Kenia-Weltklasseläuferinnen
Nach EM-Doppelsieg gewinnt die Kasseler Läuferin auch am Grossglockner in überlegener Manier. Hinter dem Kenia-Express stürmen Lukas Ehrle & Filimon Abraham auf die Plätze 5 und 6 im Weltklassefeld. Eindrucksvolle Rückkehr des Grossglockner Mountain Run in den Valsir Mountain Running World-Cup. LaufReport von Wilfried Raatz HIER

 

6.7.24 - 7. Reischmann Apotheke Bahnstadtlauf
Trübes Wetter aber keine trüben Aussichten
Die Anmeldezahlen (insgesamt 938 Voranmeldungen, mit Nachmeldungen ging es an die 1000) waren Grund zum Staunen und zur Freude, aber am Veranstaltungstag musste der "Nachmeldeschalter" frühzeitig geschlossen werden: Es gab keine Startnummern mehr, und die Kapazitätsgrenze war erreicht. LaufReport von Anette Judith Scholl HIER

 

6.7.24 - 30. Reutlinger Solcom Altstadtlauf
2100 rannten am Tor zur Schwäbischen Alb
Zunächst trotzten 1300 Nachwuchsathleten, von Bambini bis zur U16, dem Regen. Dann hieß es zwei Mal oder vier Mal die 2,5 Kilometer lange Altstadtrunde zu durchstürmen. Mit Leah Hanle und Lorenz Baum kam es über 10 km zu Favoritensiegen. LaufReport von C+W Wagner HIER

Foto-Impressionen von Constanze & Walter Wagner HIER
 

5.7.24 - 25. Marburger Nachtmarathon mit Halbmarathon
Trotz EM-Viertelfinale explodiert das Starterfeld
Bereits zum Meldeschluss lagen - trotz des gleichzeitig ausgetragenen Fußball-EM-Viertelfinale Deutschland-Spanien - Anmeldungen von 2.648 LäuferInnen vor. Letztlich registrierten die Organisatoren mit 2.838 Meldungen eine Steigerung des bisherigen Rekord-Ergebnisses um 800 Starter. LaufReport von Helmut Serowy HIER

Wo läuft´s wie?
Güttersbacher VolkslaufDurlacher TurmberglaufBlack Forestrun in Elzach
Bergen Int. HochfellnberglaufKronberg Altkönig-LaufBottwartal Marathon
Belchen-Berglauf in SchönauLangsur DEULUX-LaufKassel Marathon
Lorscher TriathlonSchwarzwald MarathonEttlingen SWE HalbmarathonHambrücken Lußhardtlauf
Oberried Tote Mann BerglaufMainaschaff Oscheffer TSG-LaufWestenergie Marathon Essen
Karbener StadtlaufVolksbank Münster MarathonNibelungenlauf WormsSt.Wolfgang Int. Wolfgangseelauf
Monschau Marathon Karbener StadtlaufKarlsruhe Baden-MarathonMainova Frankfurt Marathon
Anregend & informativ - alle Laufankündigungen im WO LÄUFT´S WIE? HIER
Nachrichten - Informationen
 

Deutsche Marathon-Meisterschaften 2025 erneut in Hannover Nationale Titelkämpfe im Rahmen des ADAC Marathon am 6. April 2025. LaufReport-Partner-Info

Eyayu und Towett siegen beim 30. Jubiläum des hella hamburg halbmarathon. Insg. 14.086 gemeldete TeilnehmerInnen beim Jubiläumsrennen sorgten für einen Veranstaltungsrekord. Presse-Info im LR

 

Deutlich mehr Anmeldungen als zum gleichen Zeitraum `23. Auch der Mini-Marathon ist ein "Renner". 30.6. endet der Spartarif bei den Organisationsgebühren NL als LR-Partner-Info

  Jetzt für den Mainova Frankfurt Marathon am 27. Oktober 2024 anmelden und noch bis zum 30. Juni 2024 sparen! LaufReport-Partner-Info
 

Jetzt noch vom Schwabentarif profitieren - Der Schwabentarif endet am 30.06.2024. Deine Vorbereitung für den Bottwartal-Marathon 2024 Newsletter als LR-Partner-Info

 

40. Baden-Marathon Aktuelles Anmelde-Plus von nahezu 100 % bei der Marathondistanz und rund 35 % beim Halbmarathon. Weiteres im Newsletter hier als LaufReport-Partner-Info

Aktuelle LaufReport-Reportagen
 

30.6.24 - 38. Trierer Stadtlauf
Wetter & Fußball konnten dem Stadtlauf nichts anhaben
Tage vor der Veranstaltung waren sämtliche 3500 Plätze vergeben. Neben dem Halbmarathon, gab es einen 10km-Lauf, einen Firmenlauf & einen Publikumslauf über 5,4km, Jugendläufe für Mädchen & Jungen über 1,6km sowie ein Bambinilauf über 400m. LaufReport von C+W Wagner HIER

Foto-Impressionen von Constanze & Walter Wagner HIER
 

30.6.24 - 21. Kelterei Heil Apfel-Lauf in Laubuseschbach
Nach zwanzig Hitzerennen überrascht Dauerregen
Zum 21. Mal hieß es: "Run an den Apfel!". Eingeladen waren "Profiläufer" und Freizeitsportler zum Apfel-Lauf der Kelterei Heil über 5 und 10 Kilometer auf eine 5-km-Runde rund um das Betriebsgelände, entlang von Obstwiesen, durch die Feldgemarkung und die angrenzenden Wälder.
LaufReport von Helmut Serowy HIER

 

28.6.-30.6.24 - Deutsche Meisterschaft in Braunschweig
Auf dem immer kürzer werdenden Weg nach Paris
"Der Weg ist das Ziel!" - Ob Konfuzius, welchem dieses Zitat zugeschrieben wird, dem Laufen große Bedeutung zugemessen hat, wissen wir nicht mit Bestimmtheit. Dass aber in vielen Fällen das "Wie" (zum Ziel) spannender und oft aufschlussreicher ist als das eigentliche Ergebnis, wird gern unterschätzt. LaufReport von Almuth Steinhoff HIER

29.6.24 - 35. Biengener Mitternachtslauf - LaufReport von Winfried Stinn HIER

28.6.24 - Baden-Baden Heel-Lauf - Veranstalter-Beitrag im LaufReport

28.6.24 - 15. Zoolauf Duisburg - LaufReport von David Bieber HIER

22.6.24 - 22. Remmers Hasetal Marathon in Löningen - LR von Thomas Disser HIER

22./23.6.24 - 37. Aletsch Halbmarathon - LaufReport von Winfried Stinn HIER

Alle Reportagen im LaufReport chronologisch & alphabetisch sortiert HIER
Meldungen - Unterhaltung - Portraits - Tipps - Bücher
  13.7.24 - 1. HAREMA SunDown Halbmarathon Rodgau
Neue Veranstaltung von SKG Rodgau
Wir laden Euch ein, am Samstag, den 13.07.2024 mit einer Startzeit um 18 Uhr, wenn sich die Sonne ganz langsam vom Tag verabschiedet, uns aber noch genug Licht lässt, einen Halbmarathon im Jügesheimer Wald zu absolvieren. Auf der schnellen Strecke ist jeder Kilometer markiert. Danach sitzen wir bei Musik, Cocktails und Snacks gemütlich zusammen und begrüßen den Mond. Info im WO LÄUFT´S WIE?
  20.7.24 - 37. Internationaler Oberrieder Tote Mann Berglauf
Mut zum Berg !
In Oberried, im Dreisamtal bei Freiburg gelegen, findet der 37. Tote Mann Berglauf des PTSV Jahn Freiburg statt. Es ist dritter von fünf Wertungsläufen zum Schwarzwald Berglauf Pokal 2024. Start ist um 16.00 Uhr bei der Goldberghalle in der Ortsmitte von Oberried in 450 m Höhe. Das Ziel ist oberhalb der Erlenbacher Hütte auf den Bergwiesen am Fuß des Tote Mann in 1.150 m Höhe. Info im WO LÄUFT´S WIE?
  21.7.24 - 15. Oscheffer TSG-Lauf in Mainaschaff
Flache, schnelle Strecke über 5 Km und 10 Km durch den Ortskern
Beide Strecken sind vom DLV offiziell vermessen & bestenlistenfähig. Traditionell und sehr beliebt ist der Staffellauf für Vereine/ Familien und Gruppierungen. Kinder bzw. Jugendliche laufen über eine Distanz von 1km. Im Anschluss an die Kinder- bzw. Jugendläufe folgt um 9.30 Uhr der 5 km Sparkassen-Lauf. Der 10 km agilimo-Lauf startet um 10.15 Uhr. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
  3.8.24 - 15. SWE Halbmarathon Ettlingen
Online-Anmeldung ist geöffnet, sei dabei!!l
Am 03. August fällt zum 15. Mal der Startschuss für den beliebten SWE Halbmarathon. Über schattige Waldwege geht es wieder zurück zum Startpunkt des Laufs, den Horbachpark. Bis zu 700 LäuferInnen und WalkerInnen erwartet ein abwechslungsreicher und wunderschöner Streckenverlauf mit knackigen Anstiegen im Wald, gefolgt von besten Aussichten auf die Rheinebene. Info im WO LÄUFT´S WIE?
  10.8.24 - 27. Güttersbacher Volkslauf
Der Lauf im Odenwald
Unweit des Marbachsees, im Herzen des Odenwaldes, liegt Güttersbach, Teil der Gemeinde Mossautal, nahe Beerfelden, Erbach oder Michelstadt. Geheimtipp für Sonntagsausflügler und seit Jahren auch für LäuferInnen. Halbmarathon (21,1km), Vereins-/Firmen-Staffellauf (3 x 3,5km), 10,5km Hauptlauf, Schülerläufe mit Bambinilauf und Walking stehen auf dem Programm. Info im WO LÄUFT´S WIE?
  9.-11.8.24 – 46. Monschau-Marathon - 11. Ultra-K56 - 3. Ultra-K70
Das Läuferfest für die ganze Familie im Urlaubsparadies Eifel!
Traditionell startet am zweiten Augustwochenende nicht nur einer der ältesten deutschen Marathonläufe in seine 46. Auflage. Es ist auch einer der schönsten Läufe Deutschlands. Kinderläufe, diverse Walk- und Volkslaufdistanzen und eine Mountainbike-Tour auf der Original Marathon Strecke, bereits der Samstag bietet Möglichkeiten Kondition und Fitness im Nationalpark Eifel zu testen. Info im WO LÄUFT´S WIE?
  11.8.24 - 33. Karbener Stadtlauf
21,1 km / 10 km / 5,3 km / 3 km / 1.5 km/ 300 m
Am Sonntag, den 11. August, findet der 33. Karbener Stadtlauf statt. LäuferInnen können zwischen den Streckenlängen 300 m (Bambini), 1,5 km und 3 km (Schüler & Jugendliche) und 5,3 km, 10 km, 21,1 km wählen. Der bestenlistenfähige, amtlich vermessene Halbmarathon-, sowie der 10-km-Lauf, unterliegen den Regeln der aktuellen Deutschen Leichtathletik-Ordnung (DLO). Info im WO LÄUFT´S WIE?
 

18.8.24 - 19. Lorscher Triathlon
Generalprobe fürs 20. Jubiläum
Im 50-Meter-Becken des beheizten Waldschwimmbades wird geschwommen, es folgen die 20 km Radfahren auf Straße und den Feldwirtschaftswegen zwischen Lorsch und dem Hüttenfelder Kreisel sowie 5 km Laufen mit zwei 2,5-KM-Runden auf schattigen Waldwegen. Max. 380 Einzelstarter & 50 Staffeln werden zugelassen, sodass sich eine rechtzeitige Anmeldung empfiehlt. Info im LaufReport

  18.8.24 - 17. Hambrücker Lußhardtlauf
Ein Läufer-Fest am Sommerabend
Auch in diesem Jahr werden wieder Läufe über die Halbmarathon-Distanz sowie über 10 und 5 Kilometer angeboten. Für den jungen Nachwuchs gibt es den 400 m Bambinilauf. Zudem bieten wir auch Walking über 5 Kilometer an. Das Streckenprofil ist flach und führt über größtenteils befestigte Wege und Asphalt. Auf der Strecke ist jeder Kilometer markiert. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
  24.8.24 - 28. Reichelsheimer Michelsmarktlauf
Mit Staffelwettbewerb für den Hauptlauf
Der Hauptlauf, eine 2,4 km lange, vier Mal zu laufende Runde, führt zunächst durch den geschmückten Ortskern und dann durch Felder und Wiesen wieder zurück zum Start- und Zielbereich vor dem historischen Rathaus. Die Verpflegungsstellen im Start- und Zielbereich werden vier Mal passiert, so dass für die nötige Erfrischung gesorgt ist. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
 

8.9.24 - 22. Volksbank-Münster-Marathon
"Dein Lauf, dein Erfolg"
Mit ca. 2000 gemeldeten Marathonläuferinnen und Marathonläufern, ca. 600 TeilnehmerInnen, die den 2/3 Marathon über 28 km absolvieren und 6.000 Staffelläufern, 300 Kindern und 100 Charity-Läufern sowie 300 "Gesundheitsläufern" aus über 45 Nationen ist der Lauf mittlerweile deutschlandweit bekannt und beliebt.
Informationen im WO LÄUFT´S WIE?

 

8.9.24 - 21. Nibelungenlauf in Worms
20 Jahre Nibelungenlauf in Worms
"Sport & Kultur" und "Jeder ist ein Gewinner", unter diesen Slogans präsentiert sich am 07./08. September 2024 der 21. Wormser Nibelungenlauf. Es werden wie gehabt die Halbmarathon-Strecke 21,1 km und 10 km für Läufer, sowie der Frauenlauf, Ü60-Lauf und der Schülerlauf über 5 km angeboten. Auch Walker können über 10 km ihre Form testen. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?

  14.9.24 - 18. Belchen-Berglauf in Schönau
Wertungslauf zum Schwarzwald Berglauf Pokal
Am 14. September findet in Schönau im Schwarzwald, dem Geburtsort von Ex-Bundestrainer Jogi Löw, der 18. Belchen-Berglauf über 11,4 km mit 824 Höhenmetern zum höchstgelegene Ziel in Baden-Württemberg auf 1362 m statt. Organisiert vom TuS Schönau, ist dieser Lauf Teil des Schwarzwald Berglauf Pokals und der vierte von fünf Wertungsläufen der beliebten Cup-Serie. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
 

15.9.24 - Baden-Marathon Karlsruhe
Baden-Marathon - In Karlsruhe läuft was…
Emotion & Beats Marathon - stimmungsvolles Jubiläum mit Marathonengeln. Die Laufstrecke für Halb- oder Marathon in Karlsruhe bietet einen Mix an Kultur, Natur und "Lauf durch die City" mit Marktplatz, Friedrichsplatz und dem bekannten Karlsruher Schloss und endet mit einem stimmungsvollen Einlauf auf der Leichtathletikbahn des Carl-Kaufmann-Stadion. Informationen im LaufReport

  13.-15.9.24 - 18. Kassel Marathon
Zieleinlauf im Auestadion: Gänsehaut und Emotionen
Nordhessens größte Sportveranstaltung hat sich längst fest etabliert und ist bei Läufern und Zuschauern gleichermaßen beliebt. 2023 wurden 8865 gemeldete Teilnehmer des Kassel Marathon von den Fans beim Einlauf im Auestadion begeistert gefeiert. Natürlich ist das Meisterschafts-bewährte Auestadion auch 2024 das Ziel.
Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
  22.09.24 - 44. Altkönig-Lauf in Kronberg
Altkönig-Lauf des MTV Kronberg geht in die 44. Auflage
Der Taunus-Laufklassiker findet am Sonntag, 22. Sept.´24, statt. Start für alle Wettkämpfe ist an der MTV Sportanlage. Neben dem 10km-Lauf gbit es einen Halbmarathon mit knackigen 350 Höhenmetern. Diese Distanz entspricht der der Partnervereine für die Laufserie Taunus-Lauf Challenge. Überdies gibt´s eine 10km-Walking- & Nordic-Walking-Strecke sowie Bambini- & Schülerläufe. Info im WO LÄUFT´S WIE?
  29.9.24 - 8. Diezer Stadtlauf - Karl Maxeiner Lauf
400m, 1km, 5km, 10km, Gehen/Walking & Staffel ausgeschrieben
Die vielfältigen Laufstrecken sind gut ausgeschildert (Kilometer werden angezeigt) und mit den nötigen Streckenposten versehen. Sie führen über Asphalt und Pflaster durch die historische Altstadt entlang der Lahn, über die Oraniensteiner Brücke und enden allesamt auf dem Diezer Marktplatz. Sie sind durchgehend flach, schnell, amtlich vermessen und somit bestenlistenfähig!. Info im WO LÄUFT´S WIE?
  29.9.24 - 50. Int. Adelholzener Hochfelln-Berglauf in Bergen
Gipfellauf zum schönsten Aussichtsberg des Chiemgaus
Zum 50. Mal findet der internationale Hochfellnberglauf mit dem "Großen Preis von Deutschland" statt. Der Start für die 7,8 km lange Strecke, mit einem Höhenunterschied von 1071 Metern, ist um 10 Uhr bei der Talstation der Hochfellnseilbahn. Die Strecke, anspruchsvoll und landschaftlich reizvoll, führt über die Mittelstation zum Ziel, etwas oberhalb der Bergstation. Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
  5.10.24 - 30. Durlacher Turmberglauf in Karlsruhe-Durlach
Auch beim Jubiläum steht der Spaß im Vordergrund
Ortsvorsteherin Alexandra Ries und der TSD-Vorsitzende Mathias Tröndle schicken die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um 16 Uhr auf dem Durlacher Marktplatz auf eine flache Strecke von insgesamt zehn Kilometern Länge durch die Durlacher Altstadt und entlang der Pfinz. Spaß am Laufen ist auch für den Nachwuchs angesagt.
Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
  4.-6.10.24 - Black Forest Trailrun in Elzach
Bodenhäusle Trail erstmals im Schwarzwald-Berglauf-Pokal
Vom 4. bis 6. Oktober findet in Elzach (rund 25 km nordöstlich von Freiburg gelegen) der Black Forest Trailrun statt. Bei diesem Trailrunning Event im Schwarzwald, bekannt geworden als Simonswälder Panoramalauf, stehen vier Trail-Strecken und ein zweitägiger Ultra-Etappenlauf auf dem Programm.
Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
  12./13.10.24 - 20. Bottwartal Marathon
Wie wird man zu einem guten Marathon
Das Laufereignis entlang der Bottwar, die zwischen der Schillerstadt Marbach und Heilbronn verläuft, ist überwiegend ein Landschaftslauf ohne größere Steigungen, umrahmt von Weinbergen und bewacht durch mittelalterliche Burgen. Insgesamt 6 verschiedene Laufstrecken und Arten werden an den beiden Wettkampftagen angeboten.
Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
  12/13.10.24 - 56. Int. Schwarzwald Marathon Bräunlingen
Der Klassiker unter den Naturläufen
Neben dem Marathon gibt es auch einen Halbmarathon. Beim Staffelmarathon wird die Marathon-Distanz zu viertabsolvieren. Auf beiden Strecken folgt einem stetigen sanften Anstieg bis zur Mitte der Distanz, ein ebenso moderates Gefälle ins Ziel. Ebenfalls gibt es einen 5km Lauf für Jedermann/Frau ohne Wertung. Samstags finden ein 10km-Lauf sowie Schülerläufe statt
. Info im WO LÄUFT´S WIE?
 

13.10.24 - 62. Westenergie Marathon Essen
62ste Auflage am malerischen Baldeneysee im Essener Süden
Frühling - Sommer - und dann ist endlich Herbst. Und damit im Süden von Essen im Ruhrgebiet wieder Zeit für den traditionsreichsten Landschaftsmarathon, den Deutschland zu bieten hat! Meldungen sind zwar bis kurz vor dem Startschuss online und vor Ort möglich - bis Mitte Mai (Stichtag 15. Mai 2023, 23:59 Uhr) gibt es die Startplätze zum ermäßigten Preis. Info im WO LÄUFT´S WIE?

 

19./20.10.24 - 52. Int. Wolfgangseelauf
Mythos und Leidenschaft

Mehr als ein halbes Jahrhundert nach dem 1. Wolfgangseelauf am 26.10.1972 mit 11 Finishern werden wieder Tausende an den sechs Bewerben (5,2 km / 10 km / 27 km / 42,2 km, Junior-Marathon und Walk the Lake) teilnehmen. Nur rund 100 Meter vom "Weissen Rössl" entfernt, befindet sich im Herzen von St. Wolfgang das Ziel.
Informationen im LaufReport

 

27.10.24 - 41. Mainova Frankfurt Marathon
Lauter gute Gründe!
Die einzigartige Skyline der Bankenstadt begleitet die Läufer während der gesamten Strecke - getreu dem Motto #runtheskyline. Bands und Bühnen, Moderatoren und Musik sorgen für eine dichte Atmosphäre. Über 25.000 Athleten am Rennwochenende - davon mehr als 10.000 auf der 42,195-Kilometer-Strecke - und Hunderttausende Zuschauer sorgen für Frankfurts größtes Straßenfest. Info im WO LÄUFT´S WIE?

  9.11.24 - 32. DEULUX-Lauf in Langsur
DEULUX-Lauf - schnell und landschaftlich interessant
Noch mal ein schneller und landschaftlich interessanter "Zehner" zum Jahresende gefällig? Der deutsch-luxemburgische Lauf in Langsur unweit von Trier findet am 9. November zum 32. Mal statt. Mittlerweile liegen die Streckenrekorde bei 29:54 Minuten und 34:02 Minuten. Es versteht sich von selbst, dass eine Verbesserung extra honoriert wird.
Informationen im WO LÄUFT´S WIE?
Beachten Sie auch die Rubriken ...
Leserbriefe Lob & Kritik - Ansichten & Meinungen
Editorial Leitgedanken aus der Redaktion
Bücher Rezensionen diverser Bücher - Schwerpunkt Sport
Berg & Trail Berglauf & Trailrunning: Vorschau - Reportagen - Rückblicke - News
Wo läuft`s wie? Laufankündigung - informativ und einladend

E-Mail: redaktion@laufreport.de • • • Leserbriefe: leserbriefe@laufreport.de

         Impressum HIER • • • Datenschutzerklärung HIER

Blick voraus
LaufReport wird berichten von ...
HAREMA SunDown Halbma. Rodgau
Kelberg Sidonia-Escape-Lauf
Reschenseelauf
Speyer Brezelfestlauf
Wo läuft´s wie? Kalender
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12
LaufReport-Partnerprogramm
Infoseiten / Presse-News
Bottwartal Marathon
Westenergie Marathon Essen
Mainova Frankfurt Marathon
Karlsruhe Baden-Marathon
Kassel Marathon
Lorscher Triathlon
Monschau Marathon
Volksbank Münster Marathon
Pfälzer Berglauf Pokal
Schwarzwald Marathon
Wolfgangseelauf
Gornergrat Zermatt Marathon
Übersicht aller Werbeflächen & Banner
die im LaufReport platziert sind unter MARKT

Fakten - Interna - Kolumnen

Dabei sein wäre alles
Wie Athletinnen und Athleten bis heute gegen Ausgrenzung kämpfen. Eine neue Geschichte des Sports

Dabeisein wäre alles - der Konjunktiv "wäre" deutet es an: Diese Sportler waren nicht dabei. Welche? Autor Martin Krauß lenkt den Blick auf diejenigen Sportler, die unbeachtet, ausgegrenzt oder nicht startberechtigt waren - und dies aus verschiedenen Gründen: Die Hautfarbe passte nicht, die Religion, die politische Gesinnung, das Geschlecht. Gelesen und beschrieben von Birgit Schillinger im LaufReport HIER

Fritz Seilnacht
Ein Leben als Trainer für die Mittel- und Langstreckler in Ludwigshafen

Mit dem Abschluss der Sommersaison 2023 hat der Mittel- & Langstrecken-trainer des ABC Ludwigshafen Fritz Seilnacht, 1938 in Kohlscheid bei Aachen geboren, im Alter von 85 Jahren nach fast genau 50 Jahren als ehrenamtlicher Übungsleiter seine Trainerlaufbahn beendet. Holger Czäczine erstellte ein Portrait HIER

Pro & Kontra Nr. 70
Unser treuester Begleiter

Einst hieß es, der Hund sei der treueste Begleiter des Menschen. Er begleitete Frauchen und Herrchen beim Spazierengehen, ruhte mit ihnen beim Fernsehen, bewachte den Schlaf und hielt seine Familie beisammen. Der Hund, ein Rudeltier. Heutzutage hat er ausgedient. Wir brauchen keinen vierbeinigen Begleiter mehr... Wir brauchen Netz, weiß Dr.-Ing. Markus Heidl im 70. Pro & Kontra HIER

Berglauf & Trailrun
Vorschau`24 & Rückblick`23

Saisonhöhepunkt Berglauf- & Trail-WM
44jährige Andrea Mayr mit 7. WM-Titel
WM-Bilanz DLV-Team 3x Silber/1x Bronze
Nachwuchstalent Lukas Ehrle Dt. Meister
Laura Hottenrott verteidigte ihren DM-Titel
Unbeschreibliche Naturerlebnisse für Alle
von Winfried Stinn im LaufReport HIER
Vor 10 Jahren verstorben:
Dr. habil. Karl Lennartz
Erinnerungen an einen außergewöhnlichen Menschen
Es gibt Menschen, die behält man einfach in Erinnerung. Zu diesen gehört für mich Karl Lennartz, seines Zeichens … - ja, da beginnt das Dilemma. Wer das Wesentliche über den Genannten sagen möchte, könnte ein dickes, spannendes Buch schreiben oder eine ermüdend zu lesende, lange Liste mit Spiegelstrichen. Zum Beitrag von Wolfgang W. Schüler HIER
Eissportspektakel lockt Tausende
an den Weissensee

Alternative holländische
11-Städte-Tour
Für 2 Wochen wird die Region quasi zur 13. Provinz der Niederlande! "Die Holländer sind im Wahn" meint dann der unbedarfte Zuschauer. Neben Volksläufen über 50/100/200 km, kürzeren GP-Rennen & diversen Meisterschaften, ist das 200km-Profi-Rennen alljährlicher Höhepunkt. Beitrag von Stefan Schlett HIER

Pfälzer Berglauf Pokal

Ein "Muss" nicht nur für Pfälzer
Ein breites Spektrum an bergauf führenden Landschaftsläufen umfasst aktuell 6 Veranstaltungen mit dem Donnersberglauf, dem Nanstein-Berglauf, dem Rietburg-Berglauf, dem Bad Dürkheimer Berglauf, dem Potzberg-Berglauf und dem Kalmit-Berglauf. LaufReport-Partner-Info

Berglauf-Journal 2024
Profilierter Mix zum Lesen & Laufen

In der Tat, mehr Profil geht nicht! Hochalpine Läufe mit atemraubendem Bergauf und Bergab haben im neuen Berglauf-Journal ebenso ihren Platz wie die zweifellos auch ihren Reiz besitzenden Läufe im eher sanft-hügeligen Mittelgebirge - facettenreich zeigt sich das aktuelle Taschenbuch zum Berg- und Traillaufen im Outdoor-Sportjahr 2024. Die wus-media-Redaktion um den Fachjournalisten Wilfried Raatz hat auf 240 Seiten Stories, Portraits, Veranstalter-Profile u.v.m. zum Berglauf & Trailrunning platziert. Zur Rezension im LR HIER

Marathon mit über 70

Im Frühjahr 2023 hatte Edwin Müller die Idee und die Absicht, mit 75 nochmals den Baden-Marathon zu laufen. "Nach 4:28:04 war ich erschöpft am Ziel, als erster der AK. Mein Fazit: Wenn man sich gesund fühlt, das erforderliche Training ernst nimmt und keine gesundheitlichen Probleme bekommt, kann man auch im fortgeschrittenen Alter einen Marathon wagen. Beitrag von Edwin Müller im LaufReport HIER

Marathon-Analyse 2023

Die große Analyse der deutschen Marathonszene 2023. Fakten, Fakten, Fakten! Zur Analyse im LR HIER

Schrödingers Kasten
Ein Laufkrimi

Ein brutaler Kriminalfall mitten in der Marathonvorbereitung, der in der Rhein-Main-Metropolregion spielt, aber beim Marathon in Berlin eskaliert und endet. War sein Erstling noch eine Sammlung von 31 Geschichten, von denen allein sechs der attraktiven Kaisa Nieminen gehörten, widmet sich Markus Heidl der laufbegeisterten Strafverfolgerin in Gänze. Buchbesprechung von Walter Wagner im LaufReport HIER

Das Prinzip parkrun

Parkrun findet jede Woche und überall statt. Naja, fast überall. Aber in Deutschland finden sich an immerhin über 50 Punkten LäuferInnen jeden Samstag um 9 Uhr ein, um 5km zu laufen oder zu walken. Samstag / 9 Uhr / 5km: Das ist überall gleich und damit eine große Stärke des Konzepts.
LR-Beitrag von Hannes Blank HIER

Herz auf Füßen
Ein Lauf- und Lesbuch

In Händen halte ich ein 428 Seiten starkes Buch, ein Sammelband verschiedenster Geschichten, Gedichte und Reiseberichte. Die Beiträge der in Biografien vorgestellten Autoren sind eine willkommene, unterhaltsame wie lehrreiche Ansammlung zum Ausdruck gebrachter LaufLEIDENschaft. Die Verbindung zu sozialem Engagement ist unaufdringlich vorgetragen. Zur Buchbesprechung im LaufReport HIER

LaufReport-Besuche:

LaufReport weiterhin gefragt
Dank an unsere Leserinnen und Leser, die bei ihren Ausflügen im Internet Einschränkendes tolerieren und unser digitales Heft als Informationsquelle weiterhin in überwältigender Anzahl nutzen. LaufReport intern HIER

Editorial

Nicht ausgeschöpfte
fantastische Möglichkeiten
Für Veranstalter wird es zunehmend schwieriger die Teilnehmerzahlen zu halten, zumal Vorschriften und Sicherheitsregularien die Kosten in die Höhe treiben. Neu ist das spontane Treffen zum Laufen, ganz ohne Anmeldung. Man läuft, teils zusammen, teils gegeneinander, misst die Distanz via Satellit, stoppt seine Zeit selbst und. vergleicht sich im Internet. - Ist dies die Zukunft? Zum Editorial HIER