23.09.2018 - 36. Fiducia & GAD Baden-Marathon Karlsruhe

Newsletter vom 14. Februar 2018

Liebe Läuferinnen und Läufer, liebe Triathleten und Walker,

wir hoffen, die wichtigsten guten Vorsätze vom Jahresausklang sind - selbst nach den Faschingstagen - noch wach und die Lust sich u.a. läuferisch zu bewegen ist trotz manch grauer und nasser Wintertage nicht verloren gegangen.

Als Gegenmittel ist ein konkretes Ziel vor Augen oft hilfreich. Der 36. Fiducia & GAD Baden-Marathon am 23. September 2018 bietet mit seiner neuen Laufstrecke ein interessantes Highlight und ist in Verbindung mit unserer einzigartigen Medaillen-Sammleredition bis zu einer Fünf-Jahres-Challenge bis 2022 ausbaubar. Das wäre in unserer vielfach kurzlebigen Zeit doch ein schöner Kontrast?

Mehr Hintergrund und interessante Info dazu bietet dieser Newsletter. Viel Spaß beim Lesen!

 

Die neue Strecke: Alle Läufe - incl. Halbmarathon - führen am Schloss vorbei

Mit der Rückkehr von der Messe Karlsruhe ins Carl-Kaufmann Stadion geht endlich ein lange Zeit herbeigesehnter Wunsch in Erfüllung: Ein genehmigungsfähiger Laufkurs, der auch die Halbmarathonläufer/innen am Karlsruher Schloss vorbei und durch die Innenstadt führt. Diese Botschaft ist bei vielen Läufern offensichtlich bereits (sehr gut) angekommen, was das erste Feedback und die bisherigen frühen Meldezahlen zeigen.

Die Marathonläufer bewältigen den neuen und interessanten Abschnitt ab dem Citypark Ost mit Schloss und durch die Innenstadt sogar zweimal. Dennoch sind die 42,2 km kein Zweirundenkurs. Schließlich unterscheidet sich die zweite Runde auf ca. 11 Kilometern von der ersten Halbmarathonschleife.

Für diejenigen, die Karlsruhe nicht so gut kennen, werden wir in den nächsten 4-6 Wochen, die Strecke aus unterschiedlichen Perspektiven etwas aufschlussreicher darstellen.

 

Auf Google-Earth und -Maps haben wir den Verlauf mit ersten Bildern jedoch bereits hier hinterlegt. Einen ersten Überblick dazu bietet die Karte aus unserer Ausschreibung (hier als PDF zum Ausdruck).

Günstigster Startgeldtarif für Marathon, Halbmarathon und Drittel-Marathon bis 28.2.2018 - RUTRONIK Drittelmarathon als interessante Einstiegsoption für ausdauernde Läufer

Bis einschließlich 28.2. gilt die günstigste Startgeldstufe. Die Staffel für die drei Laufangebote Marathon, Halbmarathon und Drittelmarathon lautet bis dahin 40 €, 30 € und 20 €. Damit spart man 5 € gegenüber der nächsten zweiten Startgeldstufe und sichert sich einen Startplatz.

Übrigens sind Ummeldungen (auf einen Ersatzteilnehmer) über den persönlichen Änderungslink bis zum 9.9.18 jederzeit kostenfrei möglich.

Für Studentinnen und Studenten bieten wir auch im zweiten Jahr die besondere Aktion mit Spar- und Verdienstmöglichkeit: "Rette Dein Fell"

 

Direkt zu Info und Anmeldung für den Marathon
Direkt zu Info und Anmeldung für den Halbmarathon
Direkt zu Info und Anmeldung für den Drittel-Marathon

Die Firma RUTRONIK unterstützt und präsentiert nun bereits im zweiten Jahr das Einstiegsangebot für Läufer/innen, die einmal über die 10 km hinauswachsen möchten. Hier bietet der RUTRONIK-Drittelmarathon (über ca. 14 km) die ideale Zwischenstufe vor den längeren Laufstrecken wie dem Halb- oder Marathon.

Für den (Business)TeamMarathon (Einzeletappen 13 / 8 / 13 / 8 km) und den Inklusionslauf "Zu Zweit ein starkes Team" (über 6 km) öffnet die Anmeldung erst ab dem 1. März 2018.

Sammleredition - Medaillenserie über 5 Jahre -
vom 36. Lauf 2018 bis zum 40. Lauf 2022

Mit unserer Medaillenedition Fiducia & GAD Baden-Marathon 2018 - 2022 möchten wir nicht nur die Sammler ansprechen, sondern vor allem auch diejenigen, die sich größere Ziele setzen und gerne über einen längeren Zeitraum an einer Sache dranbleiben.

Die Medaillenserie beinhaltet markante Ansichten und Gebäude in Karlsruhe: vom Schloss (2018), über das Weinbrennerhaus mit Stadtkirche (2019), dem Botanischen Garten und dem Bundesverfassungsgericht (2020), dem Schloss-Gottesaue sowie dem Turmberg im Osten (2021) bis hin zum Rhein mit Rheinbrücke, Windrädern und dem Kran am Karlsruher Rheinhafen im Westen (2022).

Die Medaillenserie findet sich hier

 

Für Karlsruhe und Umgebung: KarlsRUNiversity -
Symbadisches Lauftraining als Halb- & Marathonvorbereitung

Die KarlsRUNiversity - Symbadisches Lauftraining bietet zum fünften Mal ab dem 8. Mai 2018 eine 20-wöchige Begleitung und Vorbereitung für den Halb- oder Marathon an.
Für Einsteiger oder Läufer/innen, die eher langsam unterwegs sind, gibt es in diesem Rahmen eine zusätzliche Slow-Runner Gruppe. Bei dieser geht es allein darum, den Halbmarathon zu schaffen (egal in welcher Zeit) oder sich auf den Drittel-Marathon (14 km) vorzubereiten.

Die Anmeldung ist geöffnet und die Teilnehmermarke von 20 bereits übersprungen (maximale Teilnehmerzahl 60).

Wer sich gerne vor Ort informieren und mehr erfahren möchte, kann sich bereits zwei kostenlose Veranstaltungen dazu vormerken:

  1. Allgemeiner Infoabend zum Angebot der KarlsRUNiversity am Dienstag, 20.03.2018, 19.30 Uhr
  2. "Schnupperlauf zum Kennenlernen" am Sonntag 15.04.2018, 10:00 Uhr
 

Ausführliche Informationen zum gesamten Angebot gibt es bereits unter KarlsRUNiversity.de

Genießt die letzten Wintertage nach dem närrischen Treiben und lauft dem Frühling entgegen.

Euer Marathon - Team aus Karlsruhe
Marathon Karlsruhe e.V.

Fiducia & GAD Baden-Marathon Newsletterauszüge vom 14.2.2018 - Fotos © Veranstalter

Infos und Anmeldung unter www.badenmarathon.de

Siehe auch im Wo LÄUFT´S WIE? unter KARLSRUHE

LaufReport über den FIDUCIA & GAD Baden-Marathon in Karlsruhe 2017 HIER

Zu aktuellen Inhalten im LaufReport HIER

23.09.2018 - 36. Fiducia & GAD Baden-Marathon Karlsruhe

Newsletter vom 1. Dezember 2017

Liebe Läuferinnen und Läufer, liebe Triathleten und Walker,

mit der Veranstaltung 2018 kehrt der Fiducia & GAD Baden-Marathon mit dem Zieleinlauf in das bekannte Carl-Kaufmann Stadion zurück. Doch die Veranstaltung wartet mit einer neuen Strecke auf. Als Halbmarathonläufer gelangt man dabei erstmals in die City zum Karlsruher Schloss.

So wird sich im Hinblick auf den 23. September 2018 noch einiges bewegen.

 

In diesem Newsletter möchten wir erstmals näher informieren und berichten.

Was gibt es Neues?

Die neue Strecke am 23. September 2018

Der Streckenverlauf des 36. Fiducia & GAD Baden-Marathon in Karlsruhe wurde neu konzipiert. Gestartet wird wie früher bereits vor der Europahalle. Von dort verläuft der Kurs zunächst in die ehemalige Residenzstadt, der Markgrafschaft "Durlach". Danach geht es weiter in die Oststadt, wo die Läufer erstmals den neuen und sehenswerten Citypark Ost durchlaufen. Nach der Querung der Ludwig-Erhard Allee, der Fritz-Erler-Str. und der Kaiserallee gelangt das Läuferfeld an das Karlsruher Schloss, passiert danach wichtige Teile der Innenstadt, um dann über Beiertheim und die Günther-Klotz-Anlage in das Carl-Kaufmann-Stadion zu gelangen. Als Marathonläufer gilt es kurz vor dem Ziel auf die zweite Schleife abzubiegen, die über einen der ältesten Stadtteile "Bulach", Weiherfeld, Rüppurr und eine schöne Passage durch den Oberwald verläuft.

Kurz vor Kilometer 33 trifft die Marathonstrecke wieder auf den Kurs der ersten Hälfte und verläuft auf diesem erneut durch die Innenstadt und von dort ins Ziel. Der stimmungsvolle Zieleinlauf findet sich im stimmungsvollen Carl-Kaufmann Stadion, mit der dortigen umfassenden Läuferversorgung des "Runner´s Heaven".

Ein Überblick über die Laufstrecke findet sich hier

Anmeldung für Halb- (Drittel-) & Marathon am 23. September 2018 ab sofort eröffnet

Günstigster "Early Bird" Startgeldtarif bis 28.2.2018 &

Weihnachtsgutscheinaktion

Die mit ihrer Anmeldung besonders schnellen Teilnehmer möchten wir bis Ende Februar belohnen. Für sie gilt das günstigste Startgeld von 30 € (Halbmarathon) bzw. 40 € (Marathon). Ein persönliches Finishervideo sowie ein Finisherfoto sind für alle Teilnehmer erneut im Leistungskatalog enthalten.

Die Anmeldung ist ab sofort für folgende Laufangebote möglich:

  1. Marathon - zur Infoseite mit Anmeldelink
  2. Halbmarathon - zur Infoseite mit Anmeldelink
  3. Drittelmarathon - zur Infoseite mit Anmeldelink

Die Anmeldung für den (Business) TeamMarathon und den Inklusionslauf "Zu Zweit ein starkes Team" wird ab Mitte Februar 2018 freigeschaltet sein.

 

Geschenkidee: Einen Startgutschein als Weihnachtsgeschenk
Wer ein sportliches Weihnachtsgeschenk für laufbegeisterte Freunde oder die Familie sucht, dem können wir einen Gutschein für den Fiducia & GAD Baden-Marathon anbieten. Verschenke einfach einen Startplatz für den Marathon (40 €), Halbmarathon (30 €) oder 1/3 Marathon (20 €) am 23.09.2018. Vielleicht geht ihr ja gemeinsam an den Start. Für die Bestellung genügt es, unser Kontaktformular zu nutzen. Bitte dabei unbedingt den gewünschten Wettbewerb und die Rechnungsadresse mitzuteilen. Die Zusendung des Gutscheins erfolgt als PDF-Dokument per Email zum selbständigen Ausdruck.

Blick zurück auf einen Rekord:

"Laufen mit Herz" schaffte 63.241 Euro für soziale Projekte

In Verbindung mit der 15. Auflage unseres Spendenmarathon "Laufen mit Herz" waren am 17. September 2017 auch 187 Spendenläufern/innen unterwegs. Sie bekamen für die teilnehmenden 18 sozialen Projekte der Aktion insgesamt 63.241 Euro zusammen. Spendensammelkönig in der Einzelwertung wurde erneut Oliver Hölzer, der allein 3943 Euro sammelte. "Laufen für Bühler Kinder" war das erfolgreichste Team und schaffte mit 53 Spendern einen Betrag von 12.550 Euro.

 

Zum Vormerken: Bewerbungen für den 16. Spendenmarathon "LAUFENmitHERZ" - www.laufenmitherz.de sind ab Frühjahr 2018 möglich.

Gute Vorsätze

KarlsRUNiversity mit Halb- und Marathonvorbereitung 2018

Wer sich gerne gemeinsam mit anderen auf den Halb- oder Marathon vorbereiten möchte, für den ist die "KarlsRUNiversity - symbadisches Lauftraining" interessant. Hier wird einerseits die klassische Laufvorbereitung angeboten. Andererseits gibt es für "entschleunigte" Läufer/innen, die bestimmte Laufzeiten und den Blick auf die Uhr weniger mögen, eine separate "Slow-Runner" Gruppe mit eigenem Vorbereitungsprogramm.

Das gesamte Angebot mit der Möglichkeit sich anzumelden findet sich unter www.karlsruniversity.de

 

Tipp: Wer sich bis zum 15.1.2018 anmeldet, um vielleicht früh zu seinen guten Vorsätzen für 2018 zu stehen, spart als Frühbucher 20 €.

Wir wünschen Euch eine schöne und erholsame Weihnachtszeit sowie neben guten Vorsätzen ;-) vor allem Gesundheit und alles Gute für 2018.

Euer

Marathon-Team aus Karlsruhe
Marathon Karlsruhe e.V.

Fiducia & GAD Baden-Marathon Newsletterauszüge vom 1.12.2017 - Fotos © Veranstalter

23.09.2018 - 36. Fiducia & GAD Baden-Marathon Karlsruhe

Baden-Marathon mit neuer Strecke für Halb- & Marathon

Am 23.9.2018 beflügelt Karlsruhe erleben -
mit Tanz und Marathonengeln

Der Streckenverlauf des 36. Fiducia&GAD Baden-Marathon in Karlsruhe wurde für den 23.9.2018 neu konzipiert. Eine abwechslungsreiche und gelungene Mischung aus Stadt, Natur und Kultur zeichnet den flachen und schnellen Kurs aus. Die Halb- und Marathonstrecke ist nicht identisch. Es handelt sich somit um keinen 2 Runden Kurs. Dafür wird das Karlsruher Schloss bei den 42,195 km zweimal (beim Halbmarathon nur einmal) passiert.

Das Ziel findet sich wie bis zum Jahr 2015 erneut im stimmungsvollen Carl-Kaufmann Stadion mit der dortigen umfassenden Läuferversorgung des "Runner´s Heaven".

Ein einzigartiges für Läufer/innen beflügelndes Highlight ist zudem der bunte und vielfältige Karlsruher Tanzmarathon mit rund 1500 Tänzer/innen aus über 40 Tanzgruppen entlang der Strecke.

Als bundesweite Besonderheit gibt es zudem die Möglichkeit sich als Halb- oder Marathonläufer/in auf den letzten 5 Kilometern von einem oder mehreren "Marathonengeln" begleiten zu lassen.

Die Laufangebote am 23.9. im Überblick:

Marathon

Halbmarathon

Drittel-Marathon

TeamMarathon

sowie ca. 5,5 km Inklusionslauf
"Zu zweit ein starkes Team"

Ausführliche Info unter: www.badenmarathon.de

Alle Fotos: Copyright Veranstalter Fiducia & GAD Baden-Marathon Karlsruhe

Infos und Anmeldung unter www.badenmarathon.de

Siehe auch im Wo LÄUFT´S WIE? unter KARLSRUHE

LaufReport über den FIDUCIA & GAD Baden-Marathon in Karlsruhe 2017 HIER

Zu aktuellen Inhalten im LaufReport HIER

© copyright
Die Verwertung von Texten und Fotos, insbesondere durch Vervielfältigung oder Verbreitung auch in elektronischer Form, ist ohne Zustimmung der LaufReport.de Redaktion (Adresse im IMPRESSUM) unzulässig und strafbar, soweit sich aus dem Urhebergesetz nichts anderes ergibt.