17.3. bis 20.3.16 - Leichtathletik Hallen-Weltmeisterschaft in Portland (USA)

3000 Meter Männer

800m Frauen Männer   1500m Frauen Männer   3000m Frauen Männer
  1. Yomif Kejelcha ETH 7:57,21
  2. Ryan Hill USA 7:57,39
  3. Augustine Kiprono Choge KEN 7:57,43

Finale

Ryan Hill konnte sich nicht so recht freue. Der Zweite der aktuellen Weltbestenliste (7:38,60 min.) musste sich in einem Spurtrennen ganz knapp Yomif Kejelcha (ETH) geschlagen geben Wenigstens konnte der Sieger etwas lächeln

2014 wurde der Äthiopier Yomif Kejelcha Juniorenweltmeister in Eugene. Dieses Jahr kam er nach Oregon zurück und wurde Weltmeister über 3000m in der Halle. Am Anfang wurde das Tempo vom Kenianer Isiah Koech bestimmt. Nach 1600m übernahm dessen Landsmann Caleb Ndiku die Führung, später zusammen mit Youssouf Hiss Bachir von Djibouti. Favorit Augustine Choge (KEN) wartete ab…

400m vor dem Ziel waren noch fünf Läufer vorne: Begeistert war das Publikum von Ryan Hill (USA), die weiteren Kejelcha, Choge, Ndiku und Abdalaati Iguider von Marokko. Kejelcha verschaffte sich einen kleinen Vorsprung, aber er wurde bedroht von Ryan Hill und Choge. Doch der Äthiopier war stark und wurde Weltmeister in einer fantastischen Atmosphäre in 7:57,21 vor Ryan Hill in 7:57,39 und Augustine Choge 7:57,43. Es war ein sehr schnelles Rennen. Der letzte Kilometer in superschnellen 2:22,88. Zwischenzeiten: 1000m 2:42,67, 2000m 5:22,49, 3000m 7:51,01.

Vorläufe

Im ersten von zwei Vorläufen liefen mit Yomif Kejelcha, Augustine Choge und Ryan Hill auch die späteren Medaillengewinner
Ausführliche und einladend präsentierte Laufankündigungen im LaufReport HIER

In den Vorläufen waren Kejelcha (7:51,01) und Choge (7:51,77) die Schnellsten. Beide liefen im ersten Vorlauf. Mo Farah war auch in Portland in der Halle. Er startet in der nächsten Woche in Cardiff bei den Halbmarathon-Weltmeisterschaften. (LaufReport wird berichten).

Für LaufReport berichten aus Portland/Oregon:
René van Zee und Jens Priedemuth (Fotos)

Infos & Ergebnisse www.iaaf.org

Zu aktuellen Inhalten im LaufReport HIER

R. v. Zee J. Priedemuth

© copyright
Die Verwertung von Texten und Fotos, insbesondere durch Vervielfältigung oder Verbreitung auch in elektronischer Form, ist ohne Zustimmung der LaufReport.de Redaktion (Adresse im IMPRESSUM) unzulässig und strafbar, soweit sich aus dem Urhebergesetz nichts anderes ergibt.